admin

Wer kocht hier?

Die Seite ist eine Dokumentation der Kochrezepte zweier Hobbyköche, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, möglichst viele neue Rezepte auszuprobieren und dabei dem authentischen Geschmack so nahe wie möglich zu kommen. Dabei wird nicht auf Schmerzempfinden oder ungewohnte Zutaten verzichtet, so fern diese erhältlich sind. Selbstverständlich fallen uns die Rezepte nicht aus heiterem Himmel ein, so ist auch meist ein Verweis zum Original-Rezept vorhanden.

Über Feedback freuen wir uns natürlich!

Das Cocineros Team

Nik: Meine erste Niederlage als Koch erlebte ich schon in der 6. Klasse, als in einer Schulaufgabe 2 Themen zur Auswahl standen. Das erste war „Ich und mein Haustier“ und das zweite „So koche ich mein Lieblingsgericht“. Da ich kein Haustier hatte und nicht über die nötige Fantasie verfügte, eines zu erfinden, fiel meine etwas tollkühne Wahl auf das letztere Thema.
Das Problem daran war, dass ich ausschließlich 2 Gerichte selbst „zubereiten“ konnte. Das eine war Ravioli aus der Dose und das andere Fertig-Pizza. Beides waren meine Lieblingsgerichte und so entschied ich mich für die Pizza. Da die Zubereitung relativ wenig Zeilen zu füllen vermochte, versuchte ich die Zubereitung möglichst detailliert zu beschreiben. Das half leider wenig, die Lehrerin bezeichnete die Arbeit vor der gesamten Klasse als Themaverfehlung und honorierte mein Bemühen mit einer Gnaden-fünf.
Meine Bekehrung sollte noch viele Jahre dauern. Zunächst begegnete mir das Kochen im Chemie Studium als „Laborkochen“ von chemischen Synthesen und wandelte sich mit dem gleichzeitigen Verlassens des „Hotel Mama“ auch privat zu einer Notwendigkeit. Ich beging jedoch nicht den selben Fehler wie in meiner Schulzeit, sondern begann mir ein paar Rezepte anzueignen.
Dank ein bisschen Akribie, Detailverliebtheit und vielen Fehlschlägen würde ich mich mittlerweile als ambitionierten Hobbykoch bezeichnen. Mein Spaß am Kochen ist dabei immer mehr gewachsen und wird hoffentlich auch noch lange anhalten.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Trackback URI |